Schullin Juwelier

Ort: 1010 Wien
Adresse: Graben 26
Gebäudetyp: Handel (COM)
Baujahr: 1972-1974
Architekt: Hans Hollein
Schullin

Denkmalschutz nach § 3

Das Geschäft stellt international eines von zehn epochemachenden Bauten dieser Periode dar und besitzt die erste wahrhaft luxuriös gestaltete Fassade der Nachkriegszeit in Wien.

Für Detailinformationen zu den einzelnen Bauwerken bitten wir Sie sich zu registrieren. Sie bekommen dann ein Passwort zugesandt, mit dem Sie sich einloggen können. Damit kann eine ausführlichere Dokumentation (Fiche) als PDF heruntergeladen werden.

Anmelden