Stadt des Kindes

Ort: 1140 Wien
Adresse: Mühlbergstr. 7
Gebäudetyp: Bildungsbauten (EDC)
Baujahr: 1971-74
Architekt: Anton Schweighofer
Stadt des Kindes

verloren

Die “Stadt des Kindes” besaß einerseits durch das sozialpädagogische Konzept als Alternative zu den geschlossenen Jugendheimen und andererseits durch die daraus entwickelte architektonisch-städtebauliche Form besondere Bedeutung. Der Bau als räumlich verwirklichtes Idealstadtmodell war ein seltenes Beispiel für die “kompakte Stadt”.

Für Detailinformationen zu den einzelnen Bauwerken bitten wir Sie sich zu registrieren. Sie bekommen dann ein Passwort zugesandt, mit dem Sie sich einloggen können. Damit kann eine ausführlichere Dokumentation (Fiche) als PDF heruntergeladen werden.

Anmelden