BFI BILDUNGSZENRUM HARTBERG

Ort: 8230 Hartberg
Adresse: Weidenstraße 3
Gebäudetyp: EDC
Baujahr: 1975–77
Architekt: August Kremnitzer

kein Denkmalschutz

Die Expressivität des BFI beschränkt sich auf die „Figur“ des Längsschnitts, auf Bauplastik wird verzichtet, der Grundriss scheint aus rationalen und funktionalen Überlegungen abgeleitet und gewährt – in seiner ursprünglichen Form – dennoch Aufenthaltsbereiche, die gut und variabel belichtetet und durch Ziegelwände wie Holzdecken von stofflich angenehmer Qualität waren. Obwohl dieses Bauwerk die Detailkultur, Materialwertigkeit und überraschend-expressive Gestik einiger früherer brutalistischer Bauten dieser Region nicht für sich in Anspruch nimmt, wirkt es weniger „technisch“ und „rationell“ als viele heutige Bauten mit ähnlichem Programm.

Für Detailinformationen zu den einzelnen Bauwerken bitten wir Sie sich zu registrieren. Sie bekommen dann ein Passwort zugesandt, mit dem Sie sich einloggen können. Damit kann eine ausführlichere Dokumentation (Fiche) als PDF heruntergeladen werden.

Anmelden