DOCOMOMO Austria wurde 2000 gegründet und ist seit 2006 ein eingetragener Verein. Mindestens zwei bis drei Mal jährlich findet ein Mitgliedertreffen statt, zum Informationsaustausch, zur Diskussion über Fragen und Aufgaben, manchmal auch zu Rettungsaktionen für gefährdete Bauten, die von den Teilnehmern an uns herangetragen werden, und zur Besichtigung von Bauten und Siedlungen der Moderne. Darüber hinaus wird möglichst einmal pro Jahr ein internationales Symposium zu einem aktuellen Themenkreis veranstaltet (siehe Veranstaltungen bzw. Archiv).

Die Mitgliedschaft bei DOCOMOMO Austria ist mit einem jährlichen Mitgliedsbeitrag verbunden. Dieser beträgt derzeit 40,- € für Einzelpersonen, 20,- € für Studierende und 200,- € für Institutionen. Freunde bzw. Förderer sind selbstverständlich herzlich willkommen. Sie zahlen freiwillig höhere Beiträge ab 200,- € bzw. 1000,- € und erhalten – wie alle Mitglieder auf Verlangen – einmal jährlich eine Spendenbestätigung.
Zur Beantragung der Mitgliedschaft bitte das formular-antrag-mitgliedschaft zum Ausdrucken anklicken, ausfüllen, unterschreiben und an DOCOMOMO Austria senden:

DOCOMOMO Austria
Kenyongasse 18/5
1070 Wien
info@docomomo.at

DOCOMOMO Austria + International

Nationale Mitglieder können auch Mitglied bei DOCOMOMO International werden. Aktuell gelten folgende Beiträge:
100,- € für Einzelpersonen, 50,- € für Studierende und 500,- € für Institutionen.

Im Mitgliedsbeitrag enthalten ist der Bezug des DOCOMOMO Journals, welches zweimal jährlich erscheint. Alle zwei Jahre findet eine internationale Tagung (12. Internationale Konferenz August 2012 Espoo, Finnland) statt. Bei der während dieser Konferenzen abgehaltenen Hauptversammlung sind die einzelnen Länder mit Stimmrecht vertreten.

Als österreichische Arbeitsgruppe ist DOCOMOMO Austria verpflichtet, die von DOCOMOMO International festgesetzten Mitgliedsbeiträge jeweils am Anfang des Jahres zu sammeln und bis Mitte Februar zur Gänze an die Internationale Geschäftsstelle in Barcelona weiterzuleiten.
Dem Beitrittsformular entnehmen Sie bitte die Übersicht der möglichen Beitragsleistungen.

Förderer:

BMUKK
ÖNB